Aktuelles

Bericht zum Sommerfest 2022

1. September 2022

Am Sonntag, dem 28. August 2022, fand bei herrlichem Wetter das Sommerfest des Niederjosbacher Heimat- und Geschichtsvereins im Hof der früheren Gaststätte “Zum Grünen Tal” statt. Trotz der vielen Veranstaltungen in der Umgebung fanden sich viele Besucher ein.

Einige von ihnen hatten sogar Bilder von früheren Zeiten dabei, sodass jeder rätseln durfte, wo das war oder wer darauf zu sehen ist. Bei Weck, Worscht und selbstgekeltertem Ebbelwoi schwelgten die Gäste in alten Erinnerungen. Die Uralt-Eismaschine der Oma von Herrn Könekamp versetzte viele Besucher in Staunen.

Auch der Vortrag von Reinhold Herrmann über Gusbachs Mühlen wurde mit großem Interesse verfolgt. In der Obergasse gab es früher zwei Mühlen. Bis in die 60er Jahre konnte man am oberen Ende der Obergasse sogar noch den Mühlstein einer Mühle sehen. Die andere Mühle befand sich bei dem Anwesen Wohlfahrt am Josbach gegenüber der Einfahrt zum Zeilring.

Nach dem Vortrag gab es die leckeren selbstgebackenen Kuchen und Torten, die großen Anklang fanden. Alle Besucher fühlten sich in der gemütlichen Atmosphäre wohl. Bilder hierzu gibt es wieder in der Galerie.

Neuer Termin: Mitgliederversammlung am 30.09.

30. August 2022

Der Niederjosbacher Heimat- und Geschichtsverein möchte auf seine Mitgliederversammlung am Freitag, den 30.09.2022 um 18:00h im Kastanienhof Niederjosbach (Kaminzimmer) hinweisen und hofft auf zahlreiche Teilnehmer.

Tagesordnung:
TOP 1: Begrüßung und Feststellen der Beschlussfähigkeit
TOP 2: Gedenken an die Verstorbenen
TOP 3: Verlesen des Protokolls 2021
TOP 4: Wahl und Übernahme einer/s Versammlungsleiterin/s
TOP 5: Rechenschaftsbericht der Vorsitzenden
TOP 6: Rechenschaftsbericht des Kassierers
TOP 7: Bericht der/des Revisoren/Revisors
TOP 8: Entlastung des Kassierers / Kassenverwalters
TOP 9: Entlastung des Vorstandes
TOP 10: Bildung eines Wahlvorstandes
TOP 11: Wahl des Vorstands, Kassierer/innen und Beisitzern/innen
TOP 12: Wahl von Revisoren/innen / Kassenprüfer/innen
TOP 13: Übernahme der Versammlungsleitung durch die Vorsitzende
TOP 14: Anträge zur Mitgliederversammlung gemäß § 10 Abs 1. der Satzung
TOP 15: Termine 2022
TOP 16: Nachträgliche Glückwünsche und Präsente für Jubiläen/Geburtstage
TOP 17: Verschiedenes

Für den Vorstand
Ulrike Jungels-Litzius,
Vorsitzende


Ausfall Mitgliederversammlung vom 24.06.

23. Juni 2022

Aufgrund eines Corona-Falls im Vorstand fällt die Mitgliederversammlung, die für den 24.06.2022 geplant war, aus. Ein neuer Termin wird bekannt gegeben.


Termine 2022

7. Mai 2022

Nach 2 Jahren Corona-Pause können wir nun endlich wieder die Termine der Niederjosbacher Vereine anbieten. Für das Jahr 2022 sind alle bisher datierten Termine eingetragen. Als Erinnerung: Diese können auch per Smartphone oder Desktop mit einer entsprechenden App abonniert werden. Hierzu muss einfach nur der Button “Kalender abonnieren” auf der Seite Termine angeklickt werden. Weiterhin können fehlende Termine gerne über den “Termin einreichen”-Button auf der gleichen Seite eingereicht werden.

Update
Wir haben noch einige fehlende Termine nachgereicht.


Mitgliederversammlung am 24.06.

6. Mai 2022

Der Niederjosbacher Heimat- und Geschichtsverein möchte auf seine Mitgliederversammlung am Freitag, den 24.06.2022 um 18:00h im Kastanienhof Niederjosbach (Kaminzimmer) hinweisen und hofft auf zahlreiche Teilnehmer.

Tagesordnung:
TOP 1: Begrüßung und Feststellen der Beschlussfähigkeit
TOP 2: Gedenken an die Verstorbenen
TOP 3: Verlesen des Protokolls 2021
TOP 4: Wahl und Übernahme einer/s Versammlungsleiterin/s
TOP 5: Rechenschaftsbericht der Vorsitzenden
TOP 6: Rechenschaftsbericht des Kassierers
TOP 7: Bericht der/des Revisoren/Revisors
TOP 8: Entlastung des Kassierers / Kassenverwalters
TOP 9: Entlastung des Vorstandes
TOP 10: Bildung eines Wahlvorstandes
TOP 11: Wahl eines Beisitzers / einer Beisitzerin
TOP 12: Wahl von Revisoren/innen / Kassenprüfer/innen
TOP 13: Übernahme der Versammlungsleitung durch die Vorsitzende
TOP 14: Anträge zur Mitgliederversammlung gemäß § 10 Abs 1. der Satzung
TOP 15: Termine 2022
TOP 16: Nachträgliche Glückwünsche und Präsente für Jubiläen/Geburtstage
TOP 17: Verschiedenes

Für den Vorstand
Ulrike Jungels-Litzius,
Vorsitzende


Fassenachtsgedicht 2022

1. März 2022

Auch dieses Jahr findet wieder keine Fassenacht statt. Aus diesem Grund hat die Vorsitzende ein Gedicht verfasst.

Zum Gedicht


Frohe Weihnachten 2021!

23. Dezember 2021

Coronagedicht von Ulrike Jungels-Litzius für Weihnachten 2021 und´s neue Jahr 2022

Liebe Leut, mer kanns nit fasse,
des Virus will uns nit verlasse.
Verwandelt sich wie eine Fee,
mir finne des grad gar nit schee.

Dachte mer, impfe des det helfe,
baute sich des Virus e paar Stelze.
Überlistete uns alle,
baute widder eine Falle.

Nun düfftelle se alle Mann,
wie man dem Dreckding beikomme kann.
Alle Feste falle aus,
mer traut sich kaum noch aus dem Haus.

Ständisch iss mer uff de Hut,
dass des Virus deer nix duut.
Mer hoffe alle unbedingt,
dass des Teil uns nur nit linkt.

Politiker und Virologe,
die duhn aach schon alle toobe.
Mach dich fort du blödes Biest,
wenn de doch die Vreck bloß krieest.

Nächstes Jahr, so denkt ein Jeder,
feiern mir dann doch beim Peter.
Mir wünsche uns des alle sehr,
des wär doch werklich aach ganz fair.

Uns fehlt doch des gemeinsame Gebabbel,
halte jetzt all unsern Schnabbel.
Sehne uns nach mehr Kontakte,
halte uns abber an die Fakte.

Mir wünsche euch von ganzem Herze,
Gesundheit und aach gar kei Schmerze.
Frohe Weihnacht - Gute Rutsch,
und zieht mer bloss jetzt kei Brutsch.

Des Beste nur fürs neue Jahr,
Mer sehn uns dann, des iss doch klar.

Der HGV, der will euch grüßen,
und morgen euer Fest versüßen.
Bleibt uns alle nur gesund,
ein Engelein tut dies kund.


Mitgliederversammlung am 25.11.

25. Oktober 2021

Der Niederjosbacher Heimat- und Geschichtsverein möchte auf seine Mitgliederversammlung am Donnerstag den 25.11.2021 um 19:00h im Kastanienhof Niederjosbach (Kaminzimmer) hinweisen und hofft auf zahlreiche Teilnehmer.

Tagesordnung:
TOP 1: Begrüßung und Feststellen der Beschlussfähigkeit
TOP 2: Gedenken an die Verstorbenen
TOP 3: Verlesen des Protokolls 2019
TOP 4: Wahl und Übernahme einer/s Versammlungsleiterin/s
TOP 5: Rechenschaftsbericht der Vorsitzenden
TOP 6: Rechenschaftsbericht des Kassierers
TOP 7: Bericht der/des Revisoren/Revisors
TOP 8: Entlastung des Kassierers / Kassenverwalters
TOP 9: Entlastung des Vorstandes
TOP 10: Bildung eines Wahlvorstandes
TOP 11: Wahl eines Beisitzers / einer Beisitzerin
TOP 12: Wahl von Revisoren/innen / Kassenprüfer/innen
TOP 13: Übernahme der Versammlungsleitung durch die Vorsitzende
TOP 14: Anträge zur Mitgliederversammlung gemäß § 10 Abs 1. der Satzung
TOP 15: Satzungsänderung hinsichtlich des zu erstellenden Protokolls*
TOP 16: Termine 2022
TOP 17: Ehrungen
TOP 18: Verschiedenes

* In der Mitgliederversammlung soll eine Satzungsänderung beschlossen werden.

Bisher muss das jährliche zu erstellende Protokoll zur Mitgliederversammlung von der/dem Protokollanten/Schriftführer und der/dem Versammlungs-/Wahlleitung und 2 Mitgliedern unterschrieben werden. Da dies bei keinem anderen Verein so gehandhabt wird, und dies einige Sachen sehr erschwert/ verzögert, soll darüber entschieden werden, dass die Unterschriften von den 2 Mitgliedern entfallen können.

Für den Vorstand
Ulrike Jungels-Litzius,
Vorsitzende


Frohe Weihnachten

22. Dezember 2020

Leider sind dieses Jahr alle Veranstaltungen ausgefallen. Wir hoffen sehr, dass wir im nächsten Jahr wieder aktiv sein können und wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Die “Gusbacher Tännchengedichte”, welche derzeit am Gusbacher Weihnachtsbaum hängen, sind nun auch hier auf der Internetseite unter der Rubrik Gedichte & Erzählungen zu finden.


Bericht: Fassenachtsumzug 2020

21. Mai 2020

Man konnte es kaum glauben. Pünktlich zum Gusbacher Fassenachtsumzug gab es wieder schönes Umzugswetter. Die Zugnummern stellten sich wieder in der Bahnstraße auf. Darunter natürlich auch wieder unser Verein. Unser Motto soll, wenn möglich, ja immer einen Bezug zu etwas Historischem haben. Deswegen hatten wir uns dieses Jahr den Beruf des Müllermeisters ausgesucht. Das Motto lautete: “Ohne uns als Müllersleut, gebs kei Brot ihr liebe Leut” Viele kennen diese Berufsbezeichnung vielleicht nicht mehr und interpretierten unser Motto als Bäcker. So wurde es auch fälschlicherweise in der Zeitung wiedergegeben. Unzählige Besucher standen am Straßenrand und freuten sich auf unser Wurfmaterial wie beispielweise Stoff-Donuts und Stoff-Sonnen, Kaubonbonstreifen, Gummibärchen und kleine Brezelchen. Gemütlich ging es zum Zimmerplatz, durch die Obergasse, sowie den Zeilring hoch und runter. Unser selbstgebautes Mini-Mühlrad begeisterte Jung und Alt. Reinhold Herrmann hat dies eigenhändig hergestellt. Unterstützt wurden wir dieses Jahr auch wieder von Mitläufern aus Dänemark. Unterwegs gab es einen ganz kleinen, kurzen Regenschauer, der sich aber bei so viel tollen Narren schnell wieder verabschiedete. Unser Engagement wurde wieder mit einem Pokal im Vereinssaal gewürdigt. Wir haben natürlich einige Impressionen dieses Tages in die Galerie gestellt.

Termine der Niederjosbacher Vereine vorerst abgesagt

5. April 2020

Aufgrund der aktuellen Situation finden die Termine aller Niederjosbacher Vereine bis auf Weiteres nicht statt.


Verschiebung der Mitgliederversammlung

3. April 2020

Der Niederjosbacher Heimat-und Geschichtsverein verschiebt seine für den 24.04.2020 angekündigte Mitgliederversammlung auf unbestimmte Zeit. Sobald es die derzeitige Coronakrise erlaubt, wird ein neuer Termin bestimmt und bekanntgegeben.
Bis dahin: Bleiben Sie bitte alle gesund!